Ergebnispräsentation von Schülerarbeiten aus Workshops im Rahmen des 2. Essener Wissenschaftssommers 

Essen/ 12. Juli 2017

Unter dem Themenspektrum "Meine Umgebung und ich" fanden im ersten Halbjahr 2017 mehrere Veranstaltungen statt, bei denen sich Kinder und Jugendliche mit Stadtentwicklung und Stadtwahrnehmung beschäftigen konnten. In einer öffentlichen Ausstellungspräsentation wurden die Ergebnisse der Schülerarbeiten der folgenden Veranstaltungen bei JAS VOR ORT präsentiert:

  1. Mein Platz - mein Stadtteil - meine Stadt
. Ein Kooperationsprojekt mit der Parkschule, Essen

  2. Die Stadt Essen isst gesund - auf der Suche nach ökologischen Spuren. 
Ein Projekt im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017 mit der Josef Grundschule in Essen- Kupferdreh

  3. Meine Wege  - Hin und zurück in der Grünen Hauptstadt. 
Ein Projekt im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017 mit der Glückaufschule- Ückendorf in Gelsenkirchen. 

Vor allem die Parkschule aus Essen war mit zahlreichen Schülern vertreten, die ihre Modelle wieder aufbauten und den Besuchern als Experten die Einzelheiten erklärten. Aus Gelsenkirchen reiste ein Schüler an, um stellvertretend für die Schule den Ablauf und die Ergebnisse des Workshops zu präsentieren. 

Wir danken allen Teilnehmer*innen für ihr Engagement. 

Ansprechpartner JAS:

Päivi KataikkoGrigoleit/ Britta Grotkamp/ Sara Caimi