Dortmund, 23. Oktober 2013

Am 23.10.2013 trafen sich ca. zehn junge Bewohnerinnen und Bewohner der Woldenmey-Siedlung in der Aktionswohnung zur dritten Hinguckeraktion. Ideen für ihre Siedlung wurden in Modellen festgehalten.

 Hinguker  Hinguker  Hinguker

Arnsberg, 21. September 2013

Was macht Städte und Gebäude interessant und lebenswert? Wie sehen Häuser und Nachbarschaften aus, in denen wir heute und in Zukunft gerne Leben möchten? Diesen und ähnlichen Fragen gingen sowohl die kleinen, als auch die großen Arnsberger Bürger und Bürgerinnen bei der Veranstaltung „So gefällt uns unsere Stadt“ auf den Grund.

 So gefällt uns unsere Stadt  So gefällt uns unsere Stadt  So gefällt uns unsere Stadt

Juli 2013

Auch in diesem Jahr fand die VIVAWEST Ferienbaustelle „Meine Bunte Villa“ statt. Die VIVAWEST bot im Rahmen der Sommerferien 2013 an zwei Standorten in NRW (Hamm und Marl) für einen Zeitraum von jeweils 5 Tagen das Ferienprojekt "meine bunte Villa" an. Ein Team aus engagierten und fachkundigen Helfern, Servicetechnikern, Tischlern und Mitarbeiter der jeweiligen Servicecenter begleitete die Kinder an jeweils fünf Tagen sachkundig bei der Planung und dem Bau ihrer eigenen Hütte inklusive der Außen- und Wohnumfeldgestaltung.

Dortmund, 7. Juli 2013

Was war früher im Dortmunder U? Was ist das Geheimnis der roten Räume? Wie schwer ist das U? Wie lernen die Bilder dort oben das Laufen? Fragen über Fragen, die sich stellen, wenn man das Zentrum für Kunst und Kreativität Dortmunder U betritt. In Kinderworkshops zum Tag der Architektur wurde das Gebäude mit allen Sinnen erfahren und erforscht.

Gladbeck, 29. und 30. Juni 2013

Am 29. und 30. Juni 2013 führte JAS mit dem Jugendrat der Stadt Gladbeck einen Methodenworkshop durch. Ziel des Workshops war die Vorbereitung einer Beteiligungsaktion zum innerstädtischen Rathauspark, die am 17.7.2013 vom Jugendrat in Eigenregie durchgeführt wurde.

 Gladbeck  Gladbeck  Gladbeck

Dortmund, 30. November 2012 bis 13. Januar 2013

Ausstellung der Ergebnisse der Familienworkshops im Dortmunder U

Unter dem Titel „Wege finden und erfinden“ führte JAS e.V. am 6. und 7. Oktober einen der insgesamt zwölf Workshops durch. Auf unterschiedlichen Reisen lernten die kleinen und großen Teilnehmer die atmosphärischen, historischen und kulinarischen Besonderheiten des Dortmunder Westends kennen.

 Wege finden  Wege finden  Wege finden