Aarhus, Dänemark / 15. und 16. September 2014

Bei dem internationalen Symposium „Urban Spaces 3“ in Aarhus in Dänemark war JAS mit zwei Beiträgen vertreten.

Unsere Vorsitzende Päivi Kataikko hat einen Blick auf den aktuellen Stand der Architekturvermittlung in Deutschland geworfen und in einem Vortrag die aktuellen Entwicklungen und die Arbeit des Vereins vorgestellt.

Nach einem eindrucksvollen Programm und einer abwechslungsreichen Stadtführung hat Dipl.-Päd. Britta Grotkamp einen Workshop über das Methodik-Repertoire des Vereins mit praktischen Übungen durchgeführt. Dabe wurde am Beispiel eines neben der Universität Aarhus gelegenen Parkplatzes mit Hilfe ausgewählter Methoden Ideen für eine neue Nutzung des Areals erarbeitet. Die Ergebnisse, die in nur 3 Stunden entstanden sind, waren sehr vielseitig und phantasievoll.



Weitere Informationen unter:
http://www.boernekulturaarhus.dk/

JAS auf dem Symposium "URBAN SPACES 3" JAS auf dem Symposium "URBAN SPACES 3" JAS auf dem Symposium "URBAN SPACES 3"