Mönchengladbach, Februar 2011

Anfang Februar 2011 beteiligten sich 25 Kinder und Jugendliche an einem Fitnesscheck für den Hugo- Junkers- Park in Mönchengladbach- Rheydt. Anlass war der ausgelobte Wettbewerb mit dem Ziel den Hugo Junkers Park, die grüne Lunge mitten in der Rheydter Innenstadt, durch eine gezielte Um- und Neugestaltung aufzuwerten.

 Fitnesscheck für den Hugo-Junkers-Oark  Fitnesscheck für den Hugo-Junkers-Oark  Fitnesscheck für den Hugo-Junkers-Oark


26. Februar 2011

Der Verkehr in der Stadt ist mit vielen Problemen verbunden: Lärm, Luftverschmutzung, Stau, hohe Kosten...... Wie würden Fortbewegungsmittel, die bei jedem Wetter problemlos funktionieren und ihre Kraft selbst erzeugen, aussehen? Falls alle Menschen in 100 Jahren zu hause arbeiten, braucht man dann weniger Straßen, und die Straßen können Parks, Radwege oder sonst etwas werden?


19. Februar 2011

Alles, was man isst, hat schon eine längere oder kürzere Reise hinter sich. Es hat unterschiedlich viel Wasser und Energie verbraucht und ökologische Spuren hinterlassen. Wo könnte man in der Stadt Nahrungsmittel produzieren? Sind vielleicht in der Zukunft die Grünflächen der Verkehrsinseln mit Salat bepflanzt? Oder Fassaden statt mit Efeu mit Bohnen begrünt?
Dynamik und Wandel: Die Stadt isst gesund! Dynamik und Wandel: Die Stadt isst gesund! Dynamik und Wandel: Die Stadt isst gesund!


12. Februar 2011, 11 - 15 Uhr

Atomkraft, Windmühlenparks, Wasser-, Gezeiten- und Solarkraftwerke, Wärme aus Erde oder aus Müll ..... oder mal etwas ganz anderes?_ Wie könnte man eine Stadt umplanen, um sie zu einem Kraftwerk zu machen? Welche Möglichkeiten könnte es in der Stadt geben, zusätzlich Energie zu gewinnen?

05. Februar 2011

Der Klimawandel hinterlässt seine Spuren: extremere Wetterlagen, heiß im Sommer, kalt im Winter, Überschwemmungen, Anstieg des Meeresspiegels..... Welche weiteren Zukunftsvisionen kann es geben? Und wie könnte die Stadt Köln aussehen, wenn es eines Tages am Meer liegen würde? Oder mitten in der Wüste?

Dynamik und Wandel: Küsten oder Wüstenstadt? Dynamik und Wandel: Küsten oder Wüstenstadt? Dynamik und Wandel: Küsten oder Wüstenstadt?

22. Januar 2011

Am 22. Januar 2011 ist die Workshopreihe ARCHITEKTENKINDER erneut zu Gast im AIT ArchitekturSalon in Köln. Unter dem Titel „ich sitze...wir sitzen!“ können Kinder von 7 bis 13 Jahren auf kindgerechte Weise die sozialen und gestalterischen Aspekte des Sitzens erforschen.

 ich sitze - wir sitzen  ich sitze - wir sitzen  ich sitze - wir sitzen

Unterkategorien