24. Januar 2011

Im Rahmen der "Zukunftsrallye Altona" zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen am Zukunftsplan Altona 2030 hat das JASWERK einen kreativen Baustein im Zuge der Auftaktveranstaltung im Gymnasium Allee beigesteuert. Dabei haben Schülerinnen und Schüler der Schule sowie des Gymnasiums Othmarschen ein Ideenalphabet für Altonas Zukunft zusammengetragen.

193_ideenalphabet_01 193_ideenalphabet_01 193_ideenalphabet_01

Ansprechpartnerin: Silke Edelhoff

JASWERK in Kooperation mit polis aktiv sowie der Stadtteil-Lernstation des Gymnasiums Allee.